Heike Lappe
systemische Beratung Paartherapie Familientherapie

Inhouse-Fortbildungen für helfende Berufe

Zu folgenden Themen biete ich Inhouse-Fortbildungen an:

Wenn Unterstützung abgelehnt wird...
Es kommt nicht selten vor, dass es Betroffenen nicht möglich ist, Hilfe anzunehmen. Die Fortbildung soll die Sichtweise erweitern, Verständnis schaffen und Handlungsspielraum erzeugen.

Inhalte:

  • Hilfe annehmen, was bedeutet das?
  • Scham, Abwehrmechanismen
  • Bedürfnisse und Motivation
  • Neurobiologie
  • Erklärungsmodelle, Ablehnung systemisch gedacht
  • Kommunikation und Handlungsmöglichkeiten, Vertrauen und Zutrauen
  • der Hilflosigkeit vorbeugen, Selbstfürsorge


Umgang mit psychischen Erkrankungen
Immer mehr Menschen leiden unter psychischen Belastungen oder sind psychiatrisch erkrankt. Die Fortbildung soll einen Überblick geben und mehr Sicherheit schaffen.

Inhalte:

  • Basiswissen zu den häufigsten psychischen Erkrankungen (Depression, bipolare Störung, Schizophrenie, emotional-instabile Persönlichkeitsstörung (Borderline), PTBS (Trauma)
  • Einblicke in die Wahrnehmung des Betroffenen
  • Kommunikation und Handlungsmöglichkeiten
  • psychiatrische Notfälle, suizidales Verhalten
  • der Hilflosigkeit vorbeugen, Selbstfürsorge


Gerne erstelle ich Ihnen ein auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche zugeschnittenes, konkretes Inhouse-Angebot.

Kontaktieren Sie mich bitte. Ich freue mich über Ihre Anfrage!

 

Heike Lappe - Praxis für systemische Beratung, Paar- und Familientherapie
Goethestr. 30
96231 Bad Staffelstein
Telefon: 09573 / 222 999
Mobil: 0160 / 233 73 14 (Signal oder WhatsApp)
E-Mail: kontakt(at)persoenlich-wachsen.com